Waldklassenzimmer

Waldklassenzimmer

Die nach Süden und Osten hin offene große Schutzhütte kann auch als “Waldklassenzimmer” genutzt werden. Sie befindet sich am südwestlichen Rande des Parkplatzes. Mit ihren massiven hölzernen Tischen und Bänken bietet sie Platz für mehr als 30 Personen. In der Hütte sind 5 Schautafeln befestigt. Sie informieren über Geschichte und Anliegen des Kulturlandschaftsmuseums, zum Wechsel von Wald, Siedlung und Offenland in der Geschichte und zur Historie der Teiche und ihrer Bewirtschaftung. Verschiedene Pläne und Karten vermitteln den räumlichen Bezug der zu besichtigenden Objekte.

Es empfiehlt sich, den Besuch des Kulturlandschaftsmuseums hier zu beginnen.